Pressegespräch mit Svetislav Pesic

By
Updated: Oktober 8, 2014
ms_fcbb_Svetislav Pesic

Wir haben bisher 2 Spiele absolviert. Offizielle Spiele sind anders als Vorbereitungsspiele, sie haben ein anderes Niveau. Ludwigsburg ist eine gute und gut geformte Mannschaft, haben gute Spieler, haben sich spielerisch verbessert. Das war ein sehr wichtiges Spiel. Hatten viele Probleme vor dem Spiel. Einige waren krank oder verletzt. So entwickelt sich eine Mannschaft. Dadurch bleibt man im Rhythmus. Es interessiert keinen, wenn man verliert, weil 5 Spieler verletzt sind. Wir haben guten Charakter gezeigt, gut gespielt, vor allem in der Offensive. Über 60% Wurfquote. Werden sehen, ob die Mannschaft weiter ist als letztes Jahr. Die Mannschaft ist sehr geschlossen aufgetreten. Würde es mir wünschen, dass dieser Teamspirit immer da ist. Das wichtigste ist, dass die Mannschaft gewinnt.

Die Fraport Skyliners haben sich sehr verbessert. Wir haben letztes Jahr auswärts in Verlängerung verloren. Sie haben viele Deutsche die Stammspieler sind. Frankfurt ist kompletter als letztes Jahr. Leistungsträger sind geblieben, sie werden sehr gut gecoacht. Sind sehr gut und physisch unter dem Korb. Haben unter dem Korb sehr viel Qualiät, laufen sehr gut. Sie haben mehr Substanz als der MBC. Daher ist es wichtig, dass die Big Men gesund werden. Wir sind noch nicht auf Topniveau. Gavel geht es besser, trainiert mit Ball, wird aber vermutlich noch nicht spielen, müssen aber sehen, ob es vielleicht doch geht. Idbihi geht es besser, hat trainiert. Bryant hat auch wieder trainiert. Werden alle in der Mannschaft sein, weiß aber noch nicht, wer spielen kann. Zipser und Taylor definitiv noch nicht.

Wie lange kann man nur mit 8 Spielern zu spielen?

1 oder 2 Spiele geht das, aber nicht dauerhaft. Wenn man solche Probleme hat, wie wir jetzt, merkt man die Reaktion der Mannschaft. Ich bin stolz auf die Mannschaft. Haben nicht Kopf oder Konzept verloren. Haben nicht einfach nur gewonnen, sondern wie wir gewonnen haben.

Pesic über die Spieler

Die Nationalspieler spielen wieder gut. Benzing und Heiko haben in Ludwigsburg sehr gut gespielt. Robin spielt immer 20-25 Minuten. Es ist sein 3. Jahr Bundesliga. Er ist ein erfahrener Spieler. Er ist bereit, Verantwortung zu übernehmen, vor Allem, wenn einige Spieler nicht da sind. Das ist auch für einen Nationalspieler wichtig. Wenn er gesund und fit, kann er die Verantwortung übernehmen. Staiger war diesmal gut in der Verteidigung. Deutsche Spieler sind für uns wichtig. Wir versuchen, die deutschen Spieler zu regenerieren. Heiko Schaffartzik hat gestern nicht trainiert. Die Saison ist noch lang, wir müssen Spieler deshalb schonen. Deshalb spielen Spieler auch mal nicht, wenn sie sich nicht wohl fühlen. Physische und mentale Regeneration ist wichtig. Dass man hungrig, richtig motiviert ist. Spieler müssen immer motiviert sein, Körper ist aber auch wichtig. Es nutzt nichts, motiviert zu sein wenn der Körper nicht mitmacht

Junge Spieler:

Marin, Zipser und Mayr haben aktuell Lizenz für 1. Mannschaft, wir haben noch 4 weitere Lizenzen, diese sind noch nicht vergeben. Das wird bis Weihnachten entschieden. Mayr soll erstmal Erfahrung in der 2. Mannschaft sammeln. Wenn mit Idbihi, Bryant oder Stimac was passiert, muss reagiert werden. Er spielt nur dann in der 1. Mannschaft, wenn es nicht anders geht.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>