Das Halbfinale der BMW Open steht an

By
Updated: Mai 3, 2014
tennis

Am heutigen Samstag stehen die beiden Halbfinalspiele der BMW Open 2014 an. Aus deutscher Sicht ist das Turnier bisher sehr gut gelaufen, denn es stehen nicht nur zwei Spieler unter den letzten Vier, sondern vielmehr ist auch Vorjahressieger und Publikumsliebling Tommy Haas noch mit im Turnier.

Beim Blick auf die beiden anstehenden Halbfinalspiele steht fest, dass neben der Nummer Eins und Zwei der Setzliste auch zwei Spieler aus der Qualifikation noch im Rennen sind bzw. eben auch ein deutsches Finale möglich ist. Im ersten Halbfinale spielt der Deutsche Struff gegen Fognini, welcher als Nummer Eins der Setzliste der große Favorit in dieser Begegnung ist. Im zweiten Halbfinale tritt anschließend Vorjahressieger Tommy Haas an. Er spielt gegen den Slowaken Klizan. Eigentlich eine klare Sache, doch ist gerade die Schulter aktuell wieder ein großes Problem für Haas.

Die Tennisfreunde in München können sich auf zwei tolle Halbfinalspiele bei den BMW Open 2014 freuen. Es wird eine spannende und sicherlich auch enge Entscheidung, wer denn am Ende in das Finale einziehen wird.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>